Feeds:
Beiträge
Kommentare

… in der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Niederschönhausen!

Unser Leitmotiv ist:
Orientierung an Christus – Vielfalt als Reichtum
– Gemeinde mitgestalten.

Unsere Leitziele sind:
Glauben leben. Gott loben. Horizonte erweitern.
Bildung fördern. Generationen verbinden.

Advertisements


Predigtreihe
zum Thema
„Heimat“
an den Sonntagen
vom 28. Januar
bis 4. März 2018
in der Friedenskirche
in
Niederschönhausen! Weiterlesen »

Jahreslosung 2018: Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. (Offenbarung 21,6)

Foto: Henryk Kowitzke (Silvester/Neujahr) vom Kirchturm der Friedenskirche

Stellenanzeige

Für unser Gemeindebüro suchen wir ab 1. März / 1. April 2018 eine Küsterin / einen Küster mit 50% RAZ (19,5 Stunden).
Bewerbungen werden bis zum 11. Februar 2018 erbeten.
Hier finden sie die Stellenausschreibung.

 

In den Sommerferien bieten wir für Jugendliche ab 15 Jahren eine Fahrt nach Taizé / Frankreich an.
Taizé – das ist eine kleines Dorf in Frankreich. In diesem kleinen Ort besuchen wir eine Lebensgemeinschaft von Mönchen (Brüdern) und nehmen an dem Tagesablauf der Lebensgemeinschaft teil . Etwa 3000 – 4000 Jugendliche aus ganz Europa werden in Taizé in einem riesigen Camp zusammenleben.

Die Fahrt kostet 260.- Euro (Fahrtkosten, Zeltunterkunft und Verpflegung). Weiterlesen »

Gemendbrief LogoHier können Sie ihn papierlos lesen.

Kess erziehen

Abenteuer Pubertät“ ab 15. November 2017,
5 Abende

In dem Kurs „Kess erziehen – Abenteuer Pubertät“ können Mütter und Väter von 11- bis 16-Jährigen an 5 Abenden (19.00-21.30 Uhr) im Haus der Familie (HausDerFamilie.org) mit Carola Schlender Fragen rund um die Pubertät nachgehen. Steht Ihr Kind am Anfang der Pubertät – oder steckt es mittendrin?
Möchten Sie besser verstehen, was Jugendliche in der Pubertät brauchen?
Fragen Sie sich, wie Sie Ihr Kind gut durch die Pubertät kommt. Antworten auf diese Fragen werden gemeinsam gesucht. Weiterlesen »

Café der Begegnung

pankowHilftLogo-400x400

Wir laden Flüchtlinge ein – und Sie!

Wir laden an jedem zweiten Sonntag zum Café der Begegnung ins Gemeindehaus der Friedenskirche ein. Ziel und Zweck des Cafés ist die Begegnung zwischen Menschen hier aus Niederschönhausen und Geflüchteten. Viele Menschen kennen und begleiten wir seit Herbst 2015. Wenn wir uns damals noch mit Händen und Füßen verständigen mussten, so unterhalten wir uns mittlerweile ganz selbstverständlich auf Deutsch. So werden aus Fremden Freunde. Viele Patenschaften sind entstanden, durch die die Geflüchteten optimal auf ihrem Weg in unsere Gesellschaft begleitet werden können. Konkrete Hilfe wird immer wieder benötigt beim Gang zu den Ämtern, bei der Wohnungs- und Jobsuche. Wer sich hier gern einbringen möchte, ist herzlich zum Café der Begegnung eingeladen!

Die nächsten Termine:
25.02
.2018, 15 – 17 Uhr
11.03.2018, 15 – 17 Uhr
25.04.2018, 15 – 17 Uhr

Weiterlesen »